Wanderausstellung "Gegen das Vergessen"
Wanderausstellung "Gegen das Vergessen" 

Kater Arthur von Schloss Rochsburg

GewinnerInnen / Platzierungen

 

  1. Platz: Stefan Fissenko (Bild 59)

  2. Platz: Wiebke Harmel (Bild 14)

  3. Platz: Marie Walek/Koch (Bild 71)

  4. Platz: Vanessa Kalz (Bild 43)

  5. Platz: Amalia Amrichanjan (BIld 88)

  6. Platz: Mia Paßmanns (Bild 1)

  7. Platz: Janina Fottner (Bild 39)

  8. Platz: Zlata Fissenko (Bild 58)

  9. Platz: Kayleigh Tesch (Bild 98)

10. Platz: Wiebke Harmel (Bild 77)

11. Platz: Finn-Luca Benninghoff (Bild 50)

12. Platz: Jannes Wohlleben (Bild 70)

13. Platz: Ella Nowev (Bild 20)

14. Platz: Louise Walek/Koch (Bild 4)

15. Platz: Mia Paßmanns (Bild 3)

16. Platz: Laura Irmler (Bild 31)

17. Platz: David Unger (Bild 79)

18. Platz: Anna Paßmanns (Bild 86)

19. Platz: Jan-Linus Benninghoff (Bild 52)

20. Platz: Mathilda Falta (Bild 92) / Finja Hedrich (Bild 108)

 

Ohne Präjudiz. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Es werden die Plätze 1 bis 3 und 4 bis 20 vergeben. Weiterhin werden zur Ausstellung weitere 20 Bilder ausgesucht (zusammen also 41). Unabhängig von den GewinnerInnen oder den ausgestellten Bildern wurden auch Bilder für das gleichnamige Buch zusammengestellt, das im November erscheint und am Tag der Vernissage (14.11.2020, 11 Uhr) präsentiert wird. Hier die Beteiligten. Auch hier entscheidet die erhaltene Punktzahl.

 

21. Edward Unger (Bild 80)

22. Laura Irmler (Bild 30)

23. Chrlotte Richter (Bild 36)

24. Paul Blöcker (Bild 62)

25. Laura Irmler (Bild 28) 

26. Sandrine Kaiser (Bild 19)

27. Luisa Marie (Bild 21)

28. Lydia Gröll (Bild 61)

29. Lena Pilz (Bild 93)

30. Maria Steudtner (Bild 44)

31. Helene Rottschalk (Bild 48)

32. Lea Weigel (Bild 9)

33. Lea Weigel (Bild 15)

34. Marlene, Klara Swoboda (Bild 66)

35. Kayleigh Tesch (Bild 101)

36. Charlotte Richter (Bild 34)

37. Marlene, Klara Swoboda (Bild 65)

38. Liselotte Leidhold (Bild 95)

39. Jannis Stark (Bild 81)

40. Emma Habezeth (Bild 105)

 

Die GewinnerInnen erhalten eine Mitteilung der Mittelsächsischen Kultur gGmbH. Die Preise werden entweder am Tag der Vernissage übergeben oder ab dem Zeitraum übersandt. Die zur Ausstellung ihrer Bilder eingeladenen KünstlerInnen erhalten ebenso eine Mitteilung. Alle, deren Bilder im Buch eröffentlich werden, erhalten im November und nach der Präsentation des Buches vom Verlag in-Cultura.com ein Belegexemplar mit Grußkarte.

 

Wir hoffen sehr, dass Euch die Geschichte berührt und das Malen Freude bereitet hat. Zudem hoffen wir, dass so viele wie möglich von Eurch gewonnen haben, Eure Bilder ausgestellt werden oder in dem Buch erscheinen.

 

Alles erdenklich Gute und hoffentlich bis zum nächsten Malwettbewerb. 

 

 

Eingereichte Bilder zum Preisausschreiben.

François Maher Presley

Stiftung für Kunst und Kultur
(Gemeinnützige Treuhandstiftung unter dem Dach der Haspa Hamburg Stiftung)
Ecke Adolphsplatz 3, Großer Burstah
20457 Hamburg

 

Schreiben Sie uns und nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© in-cultura.com GmbH