Kinder und Jugendliche mit Kunst und Kultur in Kontakt bringen.
Kinder und Jugendliche mit Kunst und Kultur in Kontakt bringen.

Die "François Maher Presley Stiftung für Kunst und Kultur" in Zusammenarbeit mit der Mittelsächsischen Kultur gGmbH und unter der Schirmherrschaft des Landrats Matthias Damm, Mittelsachsen, rufen auf zum 5. Malwettbewerb:

 

"Jörg Wolfgang Krönert  Förderpreis Bildende Kunst". 

 

Das Thema für 2020/2021 lautet: "Hierzulande und anderswo".

Projektbeschreibung
 
• Potenzielle Teilnehmer: Schulen des Landkreises Mittelsachsen
 
• Der Wettbewerb wird in 3 Regionen unterteilt: 
 - Region Döbeln,
 - Region Freiberg, 
 - Region Mittweida,
 
• Wettbewerbszeitraum: 30. September 2020 bis 31. März 2021
 
• Termin: Teilnahmebestätigung der Schulen 31. Dezember 2020.
 
• Pro Schule können 5 Bilder eingereicht werden (eine Vorauswahl erfolgt durch die KunstlehrerInnen der jeweiligen Schule). Die Zusendung erfolgt digital an die Mittelsächsische Kultur gGmbH unter Beifügung von:
 - Name der Schule,
 - Name der SchülerInnen,
 - Alter,
 - Titel,
 - Technik.
 
 
• Künstlerische Technik und Stil werden nicht vorgegeben.
 
• Die Mittelsächsische Kultur gGmbH leitet die digital eingereichten Bilder nummeriert und geordnet nach den drei Regionen, an die Jurymitglieder weiter.
 
• Die Jury wählt nach einem Punkte-Prinzip die besten Bilder aus. Pro Region werden die Plätze 1 bis 10 ermittelt.
 
• Die Jurybewertung erfolgt bis 16.04.2021.
 
• Es werden 3 Ausstellungen mit den eingereichten Bildern initiiert:
 - Region Döbeln → Galerie der FMP-Stiftung in Waldheim,
 - Region Freiberg → Musikschule Flöha
 - Region Mittweida → Schloss Rochsburg
 
• Die 10 besten Bilder der jeweiligen Region werden während der Vernissage prämiert. (Ausstellungseröffnungen 17. KW 2021, Dauer der Ausstellungen bis 21. KW)
 
• Die Rahmung der Bilder übernimmt die jeweilige Schule.
 
• Alle 30 regionalen Preisträger werden im Landratsamt Freiberg ausgestellt
(22.-28. KW 2021).
 
• Über die Websites der "François Maher Presley Stiftung für Kunst und Kultur" und der Mittelsächsischen Kultur gGmbH kann die Öffentlichkeit per Publikumsvotum aus diesen 30 Beiträgen die drei Hauptpreise auswählen.
 
• Im Rahmen einer Finissage im Landratsamt Freiberg (28.KW 2021) werden die drei Hauptpreisträger prämiert.
 
• Die François Maher Presley Stiftung für Kunst und Kultur stellt die Preise zur Verfügung.
 
• Transport und Hängung in den eigenen Einrichtungen erfolgt durch die Mittelsächsische Kultur gGmbH. Die Hängung für die Region Döbeln übernimmt Herr Felgener.

François Maher Presley

Stiftung für Kunst und Kultur
(Gemeinnützige Treuhandstiftung unter dem Dach der Haspa Hamburg Stiftung)
Ecke Adolphsplatz 3, Großer Burstah
20457 Hamburg

 

Schreiben Sie uns und nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© in-cultura.com GmbH